Die Neuwahl  der Mitglieder des Delegiertenrates findet am Dienstag, 24. Mai 2022 von 08:00 - 12:00 Uhr in den zwölf Gemeinden des Einzugsgebietes statt.
Stimmberechtigt sind alle volljährigen Wähler, welche in den Wählerlisten eingetragen sind. Den Stimmberechtigten wurde der Wahlschein für die Ausübung der Wahl bereits zugesandt. 

Jeder Wähler besitzt das aktive und passive Wahlrecht und kann sich von einem anderen Konsortialmitglied, oder durch ein Familienmitglied (bis zum 2. Verwandtschaftsgrad) vertreten lassen; jeder Wähler kann bis zu drei Mitglieder Vertreten.
WICHTIG: DER VOLLMACHT IST EINE KOPIE DES PERSONALAUSWEISES BEIZULEGEN. 

Es können alle in den Wählerlisten der jeweiligen Sektion eingetragene Mitglieder gewählt werden. 
Verschiedene Mitglieder haben sich als Kandidaten für die Wahl zur Verfügung gestellt.